Forstamt Hofbieber Submission

Aus der Rhön in die ganze Welt

Höchstgebote für Lärchenholz aus dem Forstamt Hofbieber bei diesjähriger Submission in Jossgrund. Spitzenstamm erzielt 3219 Euro. Lärchenfurnier begehrt in USA und Fernost. Jedes Jahr wird in ganz Hessen auf sogenannten Submissionen Wertholz verkauft. Die eigens dafür angelegten Wertholzplätze werden im Durchschnitt mit 1500 Festmeter Furnier- Stämmen beliefert.

Weiterlesen