Peter Wolff im Konferenzhotel in der Steiermark

Architektur und Tourismus

Peter Wolff referiert in der Steiermark über das RADOM auf der Wasserkuppe Wie kann Architektur den Tourismus beflügeln? Dieser Frage ging die Fachkonferenz „Architektur und Tourismus“ innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) in Pöllau bei Graz in der Steiermark nach. U.a. referierte dort der Fuldaer Peter Wolff über „Miltärarchitektur nach Konversion neu definiert“ – gemeint war das RADOM auf der Wasserkuppe. Eine ehemalige Abhöreinrichtung mit interessanter Kuppel und inzwischen, auch dank seiner Initiative als damaliger Bürgermeister der Stadt Gersfeld (Rhön), Hessens höchstes Trauzimmer und ein Begriff unter „Gipfel der Liebe“.

Weiterlesen
Wurden an ihrem ersten Ausbildungstag bei der RhönEnergie Fulda-Gruppe mit einem Einführungsprogramm empfangen: 30 junge Menschen – mit auf dem Bild sind auch die Ausbilder für die jeweiligen Bereiche. Foto: RhönEnergie Fulda

Gut vorbereitet für den Berufsstart

RhönEnergie Fulda-Gruppe: 30 junge Leute beginnen Ausbildung Insgesamt 30 Auszubildende, Bachelors und Fachoberschul-Praktikanten (FOS) sind heute bei der RhönEnergie Fulda-Gruppe ins Berufsleben gestartet. Um sie dafür gut vorzubereiten, haben die Mitarbeiterinnen des Personalmanagements für die ersten Arbeitstage ein Einführungsprogramm zusammengestellt.

Weiterlesen

Bäckerei Pappert bringt Mehrweg-Becher heraus

Günstigere Heißgetränke und Umweltschutz Einen Bonus für die Umwelt und den eigenen Geldbeutel, das verspricht die Bäckerei Pappert aus Poppenhausen mit ihrer neuesten Aktion. In jedem papperts-Fachgeschäft gibt es jetzt einen hochwertigen Thermo-Mehrwegbecher zu kaufen. Wer mit diesem künftig seine Heißgetränke beim Handwerksbäcker einkauft, spart pro Einkauf 20 Cent.

Weiterlesen