KlinikClowns mit Spielomat-Trolleys ausgestattet

STI Group spendet Go-Trolleys  aus eigener Produktion an Regensburger Kinderklinik

Lachen ist Therapie und besonders kranke Kinder freuen sich über die fröhlichen Visiten von KlinikClowns. 100 bunte Papptrolleys – die „KlinikClowns Spielomaten“ – gehören nun zum Handwerkszeug der Clowns. Gespendet wurden diese von der STI Group und Go-Trolley.

Markus Weißgerber (Mitte) von der STI Group übergibt die Spielomat-Trolleys an die KlinikClowns in der Regensburger Kinderklinik.
Markus Weißgerber (Mitte) von der STI Group übergibt die Spielomat-Trolleys an die KlinikClowns in der Regensburger Kinderklinik.

Die KlinikClowns sind freischaffende Künstler, die mit viel Fingerspitzengefühl den Zugang zu Kindern in einer besonders belastenden persönlichen Lage finden. Das Spiel der Clowns schenkt ihnen Trost und Hoffnung. In ihrem Arztkostüm führen die „Clownsärzte“ die tatsächlichen Arztvisiten ad absurdum und nehmen dem Krankenhausalltag so ein wenig den Schrecken.
Markus Weißgerber, Director POS Innovation STI Group aus Neutraubling, übergab die Trolleys auf der onkologischen Station der Klinik und Poliklinik für Kinder und Jugendmedizin in Regensburg. Hergestellt wurden sie im STI Group Werk in Grebenhain.

„Wir bewundern die Arbeit der KlinikClowns sehr.“, erklärt Weißgerber, „Mit den Spielomat-Trolleys wollen wir einen kleinen Beitrag dazu leisten, Kindern in schwierigen Situationen ein bisschen Ablenkung und Freude zu schenken.“ Robert Pachler, Managing Partner Go-Trolley, ergänzt: „Der Spielomat-Trolley macht den Kindern Spaß. Es ist schön zu sehen, wie sich die kleinen Patienten über das Geschenk der KlinikClowns freuen.“

Die Kinder bewahren in ihrem Trolley ihre persönlichen Dinge für den oft langen Aufenthalt in der Klinik auf. Wenn sie entlassen werden dient der Trolley als praktisches Transportmittel. Zu Hause kann er weiter genutzt werden und erinnert an fröhliche Momente mit den KlinikClowns.

Die STI Group und Go-Trolley kooperieren seit Jahren in der Herstellung von Trolleys aus Wellpappe, die sich als Werbe- und Transportmittel für Messen fest etabliert haben.

Über die STI Group

Die STI Group bietet innovative Lösungen für einen professionellen Verpackungsprozess und eine impulsstarke Produktpräsentation am Point of Sale. Für seine Kunden leistet die STI Group damit einen signifikanten Beitrag zu deren erfolgreicher Produktvermarktung.

Die STI Group ist der Partner der Marken. In diesem Sinne überzeugt sie durch Innovationskraft und Qualität und schafft damit nachhaltig Mehrwert für ihre Kunden. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftete 2013 mit rund 2.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 300 Mio. €. Mehr als die Hälfte der weltweit erfolgreichen Konsumgüterhersteller (FMCG) sowie führende Industriegüterunternehmen und Handelskonzerne zählen zu den wichtigsten Kunden der STI Group.

Kontakt

STI – Gustav Stabernack GmbH
Richard-Stabernack-Straße
36341 Lauterbach
Mobile: +49 172 6757966
meike.dihstelhoff@sti-group.com
www.sti-group.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × 4 =