9. Fuldaer Innovationsabend am 21.9.17 im ITZ

Gründernetzwerk Fulda wächst Das Gründernetzwerk der Region Fulda wächst ständig. Mittlerweile treffen sich regelmäßig mehr als 500 gründungswillige, Jungunternehmer, etablierte Unternehmer und Berater zur Weiterbildung und zum Erfahrungsaustausch. Die regionale Wirtschaftsförderung, die Region Fulda GmbH, lädt ein für Donnerstag, den 21. September 2017, um 19.00 Uhr zum 9. Fuldaer Innovationsabend in das ITZ-Fulda, Am Alten Schlachthof 4 in Fulda.

Weiterlesen
Wiederverwendbare Tasse "coffe to stay"

„Coffee to stay“ – Kampagne

Region Fulda will Pendler zurückholen Bei der Werbung um Fachkräfte geht die Region Fulda jetzt neue Wege. Am kommenden Montag können sich Pendler einen mit bunten FD-Logos geschmückten wiederverwendbaren Kaffeebecher abholen. Dazu wird bereits in den frühen Morgenstunden ein Team entsprechende Flyer auf den Bahnsteigen an die „Auspendler“ verteilen. Unterstützt wird diese Aktion von Mitarbeitern der Fuldaer Zeitung. Regionalmanager Christoph Burkard: „Zum Kaffeebecher passt natürlich auch die Tageszeitung. Deshalb freuen wir uns, dass der Verlag Parzeller unsere Aktion unterstützt. Jeder Auspendler erhält am Morgen auch eine Fuldaer Zeitung.“

Weiterlesen

Deutsche Grill-Meisterschaft am 5. und 6. August in Fulda

Regionales Team „Rhöner Heimat Griller“ wieder am Start Wer hätte das vor Jahresfrist gedacht? Fulda ist nicht nur zum zweiten Mal in Folge die Grillhauptstadt Deutschlands, sondern stellt auch ein eigenes, ambitioniertes Grillteam. Im letzten Jahr durch einen Presseaufruf des regionalen Standortmarketings zuammengefunden, können die Rhöner Heimat Griller in ihrem zweiten Jahr schon eine ordentliche Titelsammlung vorweisen: Dutch-Oven-Pokal Gewinner 2016, Osthessische

Weiterlesen

Handwerker verkaufen sich zu oft unter Wert

Betriebe erzielen deutlich bessere Preise, wenn Sie den Nutzen Ihrer Leistung für Kunden sichtbarer machen Dass Handwerksbetriebe trotz guter Konjunktur zu schlecht von Ihrer Arbeit leben können, ist seit Jahren ein Dilemma der Branche. Doch die wenigsten Handwerksunternehmen gehen den Ursachen wirklich auf den Grund. Wer als Betrieb zukunftsfähig bleiben möchte, sollte seine Strategie verbessern. Tischlern und Schreinern die sich besser aufstellen wollen, bietet der Bundesverband StrategieForum e.V. jetzt eine gute Gelegenheit. Im Rahmen einer Veranstaltung, die am 12.9.17 in Oldenburg stattfindet, erklären Fachreferenten, wie Handwerker bessere Preise durchsetzen. Informationen und Anmeldung: www.strategie.net/tischler.

Weiterlesen

Sprechtag der HWK-Betriebsberatung am 1. August und am 15. August 2017

Kreishandwerkerschaft hilft Existenzgründern und gestandenen Betriebsinhabern „Auch für Betriebsinhaber im Handwerk stellt sich die Frage nach dem Unternehmenskonzept“, sagt Bernd Blumenstein. Der Diplom-Ökonom ist bei der Handwerkskammer Kassel (HWK) für den Bereich Betriebsberatung und Unternehmensführung zuständig und weiß: „Technische Entwicklungen, die immer schneller voranschreiten, verändertes Verbraucherverhalten, das sich entweder am Preis oder an der Qualität orientiert, industrielle Konkurrenz, die zunehmend in Handwerksmärkte eindringt, Europäisierung und Globalisierung auch der heimischen Märkte stellen das Handwerk vor neue Herausforderungen. Eine erfolgreiche Unternehmensführung setzt deshalb zielorientiertes Handeln voraus.“

Weiterlesen