Christian Morgenweck begeisterte in der VR-Bank-NordRhön mit seinem Vortrag zur Körpersprache. Foto: privat

Marketing-Netzwerk trifft Mentalist aus der Rhön

Christian Morgenweck über die Wirksamkeit von Körpersprache Seit er die amerikanische Fernsehserie „The Mentalist“ über den Psychologen, der anhand von Körpersprache die Gedanken der Verbrecher lesen kann, gesehen hat, ist er von der Thematik begeistert. Parallel zu seiner Berufsausbildung hat er mehr als 150 Fachbücher verschlungen und sich so im Selbststudium zum Mentalisten weitergebildet. Christian Morgenweck gründete mit 21 Jahren seine Akademie für nonverbale Kommunikation und heute ist der 23jährige der jüngste Körpersprache Experte Deutschlands. Jetzt konnten sich die Mitglieder des Marketing-Netzwerks-Region-Fulda e.V. von den Fähigkeiten des Rhöner Kommunikationsspezialisten im Rahmen ihres Treffens in den Räumen der VR-Bank NordRhön überzeugen.

Weiterlesen

Neue Lehrstellen-App der Handwerkskammer Kassel

Wichtige Unterstützung bei der Suche nach freien Ausbildungs- und Praktikumsplätzen Für viele Schüler, aber auch für Eltern und Lehrer, ist die kostenlose App „Lehrstellenradar“ eine wichtige Unterstützung bei der Suche nach freien Ausbildungs- und Praktikumsplätzen. Bereits seit vier Jahren unterstützt die App der Handwerkskammern Jugendliche bei der Suche nach freien Ausbildungsplätzen. Die jetzt überarbeitete App zählt bundesweit über 100.000 Nutzer, täglich laufen durchschnittlich bis zu 16.000 Suchanfragen auf, über 27.000 freie Ausbildungsplätze sind bundesweit eingetragen, im Kammergebiet Kassel sind es aktuell 373 freie Ausbildungsplätze.

Weiterlesen

Kommunikationsfalle Digitalisierung

Tag der Kommunikation nimmt sich Herausforderungen unserer digitalen Gesellschaft an Die Kommunikation in unserer Gesellschaft wird immer mehr digitalisiert. Sowohl beruflich, wie privat wird mehr gechattet, anstatt zu telefonieren oder sich persönlich auszutauschen. Die Botschaften und Dialoge sind kurz, denn die Kommunikation soll schnell sein. Doch was auf der einen Seite praktisch und effizient ist, bedeutet auf der anderen Seite Missverständnisse und Fehlinterpretationen, weil wichtige kommunikative Elemente der Körpersprache fehlen. Der Tag der Kommunikation, der am 18.05.2017 in Fulda stattfindet, beschäftigt sich unter anderem mit diesem wichtigen Thema und bietet Lösungswege an.

Weiterlesen
Die Kantine des Lauterbacher Werks war voll besetzt.

Familienunternehmen mit Zukunft

Jahresabschluss-Veranstaltung der STI Group Die Kantine im Lauterbacher Werk der STI Group war bis auf den letzten Platz besetzt, als sich die Mitarbeiter am Donnerstag zur traditionellen Jahresabschluss-Veranstaltung trafen. Die zukünftige Ausrichtung der Unternehmensgruppe, Erfolge im aktuellen und Pläne für das nächste Jahr waren die bestimmenden Themen des Nachmittags. Betriebsratsvorsitzende Regina Ruppel eröffnete die Betriebsversammlung und gab Einblicke in die verschiedenen Projekte, die 2016 gemeinsam von Betriebsrat, Geschäfts- und Werkleitung realisiert wurden.

Weiterlesen
Christian Morgenweck beim Tag der Kommunikation zum Thema "Lügen erkennen"

Immer mehr Bewerber lügen beim Einstellungsgespräch

Wie Personalentscheider trotzdem den richtigen Bewerber finden 73% aller Lügen finden auf persönlichem Wege statt. So auch in einem Bewerbungsgespräch. Doch schon viel früher, nämlich bei den Bewerbungsunterlagen wird gelogen, dass sich die Balken biegen. 33% beschönigen hierbei die Verantwortlichkeiten im Lebenslauf, 24% Lügen bei den Fähigkeiten und 22% Lügen bei den Beschäftigungsunterlagen.

Weiterlesen

JUMO erhält Siegel „Top Karriere Chancen“

Ausgezeichnete Bewertung im Magazin FOCUS Das Wirtschaftsmagazin FOCUS hat in Zusammenarbeit mit dem Institut „Deutschlandtest“ die Karrierechancen in den 2.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen Deutschlands untersucht. Die Fuldaer JUMO GmbH & Co. KG hat dabei in der Branche „Messtechnik“ einen hervorragenden zweiten Platz erzielt und das Siegel „Top Karriere Chancen“ erhalten.

Weiterlesen