Da Vitanas Fulda sucht Ehrenamtliche mit Herz

Ehrenamtliche mit Herz für Fuldaer Senioren gesucht

Mitmachen ist Ehrensache!

Sie singen und malen mit den Senioren, veranstalten gemütliche Kaffeerunden, erledigen kleinere Einkäufe und hören vor allen Dingen zu – die Rede ist von ehrenamtlichen Mitarbeitern. Das Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie ist auf der Suche nach solchen ‚Zeitschenkern‘ und ‚Kümmerern‘.

Ehrenamtliche bereichern den Alltag der Bewohner erheblich. Ihre Hilfe ist mit Geld nicht aufzuwiegen, denn sie schenken Zeit und steigern die Lebensqualität der Bewohner. Zeit für Gespräche, Vorlesen, Spaziergänge und andere gemeinsame Aktivitäten, die nicht unmittelbar mit der Pflege zu tun haben. Sie haben ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte und Erlebnisse.

Da Vitanas Fulda sucht Ehrenamtliche mit Herz
Da Vitanas Fulda sucht Ehrenamtliche mit Herz

Was alltäglich klingt, bedeutet für Pflegebedürftige viel. Beispielweise haben nicht alle Senioren Angehörige, die sie regelmäßig besuchen und Zeit mit ihnen verbringen können. Vor allem für diese Menschen sind Ehrenamtliche da. „Für freiwilliges Engagement sind wir sehr dankbar, denn für uns alle ist es das oberste Ziel, dass sich die Bewohner bei uns wohlfühlen.

Wer Lust hat, sich in seiner Freizeit ebenfalls für ältere Mitmenschen einzusetzen, kann sich persönlich im Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie melden. Gesucht werden motivierte Ehrenamtliche, die sich engagieren wollen und die den Dank und das Glück der Bewohner als ‚persönlichen Lohn‘ empfinden“, so Centrumsleiter Daniel Funke.

Interessierte aller Altersstufen können sich gern telefonisch unter (0661) 480 49 – 100 oder per E-Mail an d.funke@vitanas.de melden.

Unternehmen

Die Vitanas Gruppe ist einer der größten privaten Pflegeheimbetreiber Deutschlands. 1969 auf Anregung des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Pfarrer Heinrich Albertz gegründet, steht Vitanas heute für höchste Qualität in der Pflege, Diagnostik, Therapie, Pädagogik und Begleitung.

Das Unternehmen umfasst bundesweit ein umfangreiches Netz an Senioren Centren, Kliniken, psychiatrischen und heilpädagogischen Einrichtungen sowie einer Akademie, dem ambulanten Pflegedienst und ergänzenden Dienstleistungsangeboten. Zur Vitanas Gruppe gehören derzeit 37 Pflegeheime, drei Einrichtungen der Eingliederungshilfe und zwei geriatrische Kliniken (Altersmedizin) mit rund 5.400 Plätzen.

Unter Berücksichtigung der 50-prozentigen Beteiligung an den zwölf Pflegeheimen in Hamburg, der PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH, gemeinsam mit der PUW PFLEGENUNDWOHNEN Beteiligungs GmbH sind es derzeit 54 Einrichtungen mit über 5.400 Plätzen.

Das Unternehmen beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 170,0 Mio. Euro. Weiteres unter www.vitanas.de.

Kontakt und Informationen:

Vitanas Senioren Centrum Fulda Galerie
Daniel Funke, Centrumsleiter
Werner-Schmid-Straße 4
36041 Fulda
Telefon (0661) 480 49 – 100
E-Mail: d.funke@vitanas.de
www.vitanas.de/fuldagalerie


Print pageEmail page