STI Group ehrt langjährige Mitarbeiter

29 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der STI Group-Werke Lauterbach und Alsfeld wurden im Dezember 2016 für 25- bzw. 40-jährige und sogar 45-jährige Zugehörigkeit zum Unternehmen geehrt.

Die Jubilare verbrachten einen geselligen Abend in der Stadtschenke Herbstein. Gemeinsam blickte man auf die vergangenen Arbeitsjahre zurück und tauschte Erinnerungen aus.

Marko Fehl, Heiko Zimmermann, Arnold Kimpel, Sylvia Döring, Norbert Dietz, Ottmar Usinger, Joachim Targatsch, Gerd Röder, Dieter Bopp, Loni Dahmer, Martin Grabner, Carmen Graulich, Reinhold Dahmer, Hans-Jürgen Seim, Joachim Waclawczyk, Michael Post, Holger Schwallack, Jens Duske (von links nach rechts).
Marko Fehl, Heiko Zimmermann, Arnold Kimpel, Sylvia Döring, Norbert Dietz, Ottmar Usinger, Joachim Targatsch, Gerd Röder, Dieter Bopp, Loni Dahmer, Martin Grabner, Carmen Graulich, Reinhold Dahmer, Hans-Jürgen Seim, Joachim Waclawczyk, Michael Post, Holger Schwallack, Jens Duske (von links nach rechts).

 

Die Betriebszugehörigkeit in der STI Group ist im Branchenvergleich überdurchschnittlich hoch. Torsten Burkart, Leiter Personal Deutschland der STI Group, dankte den Anwesenden für ihre langjährige Verbundenheit mit dem Unternehmen. „Ihr Engagement, Ihre Kompetenz und Erfahrung sind ungemein wertvoll für die STI Group. Wir sind stolz darauf, dass Sie schon seit 1991 und teilweise sogar seit 1976 bzw. 1971 am Erfolg des Unternehmens mitarbeiten.“

Für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit wurden Loni Dahmer, Sylvia Döring, Jens Duske, Marko Fehl, Carmen Graulich, Dirk Häuser, Christian Heuser, Thomas Jonetzko, Udo Kaiser, Arnold Kimpel, Michael Post, Wolfgang Stein, Joachim Targatsch, Joachim Waclawczyk, Andreas Wink und Heiko Zimmermann geehrt.

Manfred Christoph, Norbert Dietz, Martin Grabner, Wolfgang Möller, Gerd Röder, Holger Schwallack, Hans-Jürgen Seim, Bernd Spieß, Werner Trabandt und Ottmar Usinger können auf 40, Dieter Bopp, Reinhold Dahmer und Kurt Friebe sogar auf 45 Berufsjahre bei der STI Group zurückblicken.

Über die STI Group

Die STI Group bietet kreative und innovative Verpackungs- und POS-Lösungen, welche die Marken und Produkte ihrer Kunden schützen und diese am POS in Szene setzen – effektiv und kosteneffizient.

Als Partner der Marken schafft die STI Group einen nachhaltigen Mehrwert für ihre Kunden und macht diese am POS erfolgreich. Mehr als die Hälfte der weltweit größten Konsumgüterhersteller (FMCG) sowie führende Handelskonzerne und Agenturen zählen zu den Kunden der STI Group.

Die Unternehmensgruppe erwirtschaftete 2014 mit rund 2.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 290 Mio. € und überzeugt durch Innovationskraft und Qualität.

Kontakt

STI – Gustav Stabernack GmbH
Meike Dihstelhoff
Head of Corporate Communications
Richard-Stabernack-Straße
36341 Lauterbach

Tel.: +49 6641 81-601
Mobil: +49 172 6757966
meike.dihstelhoff@sti-group.com


Print pageEmail page