regionale standortmarketing fulda

Gründerfrühstück des Standortmarketings am 11. Juli 2016

Treffen im ITZ-Fulda für Gründer, Jungunternehmer und Berater

auch wenn der Sommer noch nicht so richtig Fahrt aufgenommen hat, so sind dennoch die Pollen unterwegs. Da passt es, dass Kris Duangphung im Rahmen des Gründerfrühstücks am Montag, 11. Juli 2016, um 8.30 Uhr im Bistro des ITZ-Fulda, Am Altenschlachthof 4, seine innovativen Pollenschutzrahmen vorstellt.

Eingeladen sind wie immer alle Gründer, Jungunternehmer aber auch Berater und Banker. Darüber hinaus bleibt wieder breiter Raum zum Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten wie auch zur Kontaktpflege mit den anwesenden Unternehmern und Beratern.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte nutzen Sie zur verbindlichen Anmeldung diesen Link.

Über das Standortmarketing

Die Standortmarketing GbR mit Sitz im Haus der Industrie- und Handelskammer Fulda beschäftigt sich mit Wirtschaftsförderung und Standortmarketing, insbesondere mit der Umsetzung der Markenkampagne Region Fulda. Sie wird getragen und finanziert von Stadt Fulda, Landkreis Fulda und Industrie- und Handelskammer Fulda, sowie dem Handwerk vertreten durch die Handwerkskammer Kassel und die Kreishandwerkerschaft Fulda.

 

Kontakt:

Standortmarketing GbR
Heinrichstraße 8
36037 Fulda
Tel. 0661-284-36
Fax. 0661-284-88
www.region-fulda.de
Geschäftsführer: Stefan Schunck


Print pageEmail page

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.